• Loading stock data...
Archive

Kategorie: Wissen

Die Idee des Investmentfonds – Risikoreduzierung durch Diversifikation

Beim Investieren in einzelne Aktien oder Anleihen entstehen dem Anleger neben aussichtsreichen Ertragschancen auch erhebliche Risiken. Stellt ein Anleger einem Unternehmen Fremdkapital zur Verfügung, beispielsweise in Form einer Anleihe, so sieht er sich dem Zinsänderungsrisiko des Marktes ausgesetzt. Für die…

Anlage in Gold – physisches Investment vs. Papiergold

Im Zuge der Coronakrise gibt es an den Rohstoffmärkten zum Teil dramatische Entwicklungen. So fiel beispielsweise der Preis für ein Barrel der US-amerikanischen Ölsorte innerhalb von nur wenigen Wochen von über 30 auf unter 10 US-Dollar. Demgegenüber gibt es allerdings…

Privater Vermögensaufbau bis zum Ruhestand – kann Rente mit 57 funktionieren?

In jüngster Zeit ist in den Medien davon zu hören, dass insbesondere einige Wirtschaftsexperten der Auffassung sind, dass das Renteneintrittsalter weiter angehoben werden muss. Schon jetzt können die Bundesbürger im internationalen Vergleich relativ spät den Ruhestand genießen, nämlich mit 67…

Dividenden als Rendite – kontinuierliche Erträge bei Aktien

Haben Sie schon einmal in Aktien investiert? Vermutlich erhofften Sie sich, durch Kursgewinne eine gute Rendite zu erzielen. Manche Anleger entscheiden sich allerdings gegen die Wertpapiere, weil eben nicht – wie zum Beispiel bei Geldanlagen mit einer Zinsgutschrift – regelmäßige…

Kfz-Versicherung im Jahre 2020 – Kosten einsparen ohne Versicherung zu wechseln

Jedes Jahr aufs Neue machen sich viele Verbraucher Gedanken darüber, wie sie bei ihrer Autoversicherung Geld einsparen können. In den meisten Fällen raten vielen Experten dazu, kurz vor November, wenn die meistens jährlich laufenden Verträge ordentlich gekündigt werden können, einen…

Geldanlage mit Diversifikation – warum Risikostreuung so wichtig ist

Am Finanzmarkt gibt es zahlreiche Geldanlagen, zwischen denen sich Anleger entscheiden können. Nicht selten wird der Eindruck erweckt, dass Kunden nur eine Anlageform finden könnten, die für sie bestens geeignet ist. Dabei ist es unter Experten unumstritten, dass ab einer…

Mögliche Fehler beim Vermögensaufbau – das sollten Sparer wissen

Nicht nur bei der Geldanlage, sondern ebenfalls beim Vermögensaufbau kann es zu teilweise fatalen Fehlern kommen. Sparer nehmen sich beispielsweise manchmal nicht genug Zeit, den passenden Sparvertrag auswählen. Dabei ist ein sorgfältiger Vergleich gerade beim Vermögensaufbau sehr wichtig, denn dort…

Kapitallebensversicherungen zukünftig noch unattraktiver?: höhere Provisionen, weniger Erträge

Die Kapitallebensversicherung ist mittlerweile seit einigen Jahren ein Versicherungsprodukt, welches deutlich an Beliebtheit verloren hat. Der wesentliche Grund besteht darin, dass die Renditen für Kunden in den letzten zehn Jahren drastisch gesunken sind. Die wesentliche Erklärung dafür ist die anhaltende…

Eigenheimfinanzierung 2020 – darauf sollten Kreditnehmer achten

Trotz der anhaltenden Niedrigzinssituation sind die Bauzinsen im Vergleich zum vergangenen Jahr sogar noch ein wenig weiter gesunken. Selbst ein sogenanntes Volk Volltilgerdarlehen, bei dem die Rückzahlungsdauer identisch mit der Zinsbindung ist, bekommen Kreditsuchende jetzt schon zu einem Zinssatz von…

Aktien als Geheimtipp – was steckt wirklich hinter den Empfehlungen?

Die Bundesbürger interessieren sich vorwiegend in der Niedrigzinsphase verstärkt für Aktien. Die meisten Anleger greifen dabei auf bekannte Standardwerte zurück, wie zum Beispiel die Aktien, die im Deutschen Aktienindex notiert werden. Es gibt allerdings nicht wenige Kunden, die etwas spekulativer…

Anleger in den Fängen der Niedrigzinsphase – auf ertragreiche Investments ausweichen

Die Niedrigzinsphase führt mittlerweile zu immer mehr Verzweiflung bei den Anlegern. Auf der einen Seite möchten viele Kunden sicher investieren, auf der anderen Seite wollen sie sich aber nicht mehr mit mickrigen Zinsen zufrieden geben. Sowohl bei Spareinlagen als auch…

Crowdinvesting: Selbst Kleinanleger nutzen attraktive Anlage in Projekte

Für Kleinanleger stehen am Finanzmarkt oftmals nur standardisierte Anlageprodukte zur Verfügung. Dazu zählen beispielsweise Tages- und Festgelder, Spareinlagen, Investmentfonds und Anleihen. Etwas interessantere Anlageformen, wie zum Beispiel das Investment in Projekte, ist nicht selten entweder nur institutionellen oder vermögenden Privatanlegern…

Kosten bei Fonds senken die Rendite – Anleger sollten auf Gebühren achten

Beim Vergleich verschiedener Investmentfonds achten Anleger oftmals nur darauf, wie die Wertentwicklung der Fondsanteile in der Vergangenheit gewesen ist. Dieser Ansatz ist zwar nicht falsch, allerdings werden dabei nicht die Kosten berücksichtigt, die sich jedoch auf die Rendite auswirken. Insbesondere…

Edelmetallsparpläne – die clevere der Art des Vermögensaufbaus?

Am Finanzmarkt existiert eine Reihe von Produkten, die insbesondere auf den Vermögensaufbau und somit das regelmäßige Sparen ausgerichtet sind. Vielleicht fällt auch Ihnen in dem Zusammenhang insbesondere der Banksparplan oder auch die Kapitallebensversicherung ein. Exakt diese Sparprodukte sind allerdings mittlerweile…

Finanzierungsoptionen beim Autokauf – Händlerfinanzierung oder Autokredit günstiger?

Finanzierung dienen im privaten Bereich in erster Linie zum Erfüllen von Konsumwünschen. Mit an oberster Stelle steht das neue Auto, welches mittlerweile oft zumindest zum Teil durch einen Kredit finanziert wird. Während manche Autokäufer die Finanzierung aus einer Hand nutzen,…

Trend am Finanzmarkt 2020 – digitale Kredite erhöhen Effizienz

Im Finanzierungsbereich hat sich in den letzten zehn Jahren einiges getan. So stieg zum Beispiel die Quote derjenigen Darlehen, die von Kunden online beantragt wurden, um über 20 Prozent an. Immer seltener findet die Kreditaufnahme demgegenüber in der Geschäftsstelle der…

Vermögensaufbau mit ETF-Sparplan – von diesen Vorteilen profitieren Sparer

Wer regelmäßigen Vermögensaufbau betreiben möchte, der entscheidet sich häufig für einen Sparvertrag. Am Markt gibt es in dieser Rubrik mehrere Angebote, angefangen vom Banksparplan bis hin zur Kapitallebensversicherung. Immer mehr Experten empfehlen allerdings einen anderen Sparplan, der sich durch verschiedene…

Peer-to-peer Kredite – die Alternative zum Ratenkredit der Bank?

Nicht nur aufgrund der Coronakrise werden zukünftig mehr Unternehmen und vor allem Privatpersonen einen Kredit benötigen. Vor allem Solo-Selbstständige und kleine Unternehmen mit bis zu zehn Mitarbeitern sind – je nach Branche – hart von der Krise getroffen. Die staatlichen…

Benötigt die Deutsche Lufthansa bald staatliche Hilfe?

Eine der am meisten von der Corona-Krise betroffenen Werte im Deutschen Aktienindex (DAX) ist die Aktie der Lufthansa. Seit Ausbruch der weltweiten Pandemie hat sich der Kurs der Lufthansa-Aktie nahezu halbiert. Weil die Airline zu den systemrelevanten Unternehmen der deutschen…

DAX Index – Eine Erklärung

Der DAX Index ist ein Aktienindex. Er repräsentiert die deutsche Wirtschaft und bildet die Marktlage ab. Die Abkürzung wird allgemein abgeleitet von der Bezeichnung “Deutscher AktienindeX”. Tatsächlich ist dies ein Begriff, der von der Deutschen Börse installiert und marktrechtlich gechützt…

Der Dax – wohin führt uns die Reise?

Deutschland ist sicherlich nicht das Eldorado für Aktionäre, was aber schon seit längerem bekannt ist. Die Kurseinbrüche der vergangenen Wochen dürften diesbezüglich keine große Veränderung gebracht haben – eher das Gegenteil. Schließlich haben die Börsen einmal wieder versagt und den…